LIEBE HOCH 3

Selbst-Liebe, Liebe zur Liebe, und Liebe in Beziehungen

Was braucht es, um die LIEBE wahrhaftig in unser Leben willkommen zu heißen? BEWUSSTSEIN über Liebe, ERKENNTNIS und darauf basierende ERFAHRUNG. Liebe ist immer da, überall um Dich herum, in Dir. Sie liebt es angenommen zu werden und wenn Du Dich ihr öffnest, beschenkt sie Dich mit bleibender FREUDE.

Liebe ist die Kraft, die alles durchdringt. Liebe ist das, wonach wir uns am meisten sehnen. Wenn wir uns von dieser Quelle abgeschnitten fühlen, ist das Leben öde und trist, wir leiden unter den Symptomen dieser Trennung. Dabei ist Liebe in Fülle vorhanden. Liebe verschenkt sich bereitwillig. Was trennt uns von dieser Fülle, dieser Quelle? Was brauchen wir, um die Liebe in ihrem wahren Wesen zu erkennen, anzunehmen und fließen zu lassen?

Die Weisheit sagt, dass wir nur dann vollends glücklich sind, wenn wir im Einklang sind mit uns selbst, dem Höchsten und unserem Leben. Deshalb führe ich Dich durch drei relevante Bereiche, die miteinander zusammenhängen: Deine Selbst-Liebe, Deine Liebe zur Liebe bzw. zu ihrer göttlichen Quelle, und Deine Liebe in Beziehungen.

Jede dieser drei "Türen" eröffnet für sich einen Zugang zum tieferen, umfassenderen Gefühl von Liebe. Häufig scheint eine Tür oder mehr verschlossen. Damit sollte sich kein Mensch abfinden. Diese drei Bereiche hängen elementar miteinander zusammen und wenn alle Türen geöffnet sind kann sich echte FREUDE - das ist das Ergebnis von Liebe - uneingeschränkt entfalten. Deshalb ist es ungemein bereichernd, diese Bereiche zu harmonisieren und zu erkennen wie.

Das Hauptaugenmerk in diesem Seminar liegt darin, Deine Liebe in weitere Lebensbereiche und Bewusstseinsebenen auszudehnen sowie das Verständnis und die Wahrnehmung von reiner Liebe zu erwecken bzw. zu vertiefen. Thema in Liebesdingen ist natürlich auch, wie man gesunde, klare Grenzen setzt, während man sich im Bewusstsein stets weiter entgrenzt.

Sind wir im Einklang mit der Liebe entfaltet sie sich als Freude, Fülle, innerer Frieden, Heilung, Präsenz, Harmonie, Weisheit und kreative Mitschöpfung. Genau das ist das Ziel dieses Seminars: Dir die Zugänge zu eröffnen und praktische Ansätze zu vermitteln, mit denen Du Liebe bewusst fühlen, intuitiv erkennen und freudvoll leben kannst.

Mithilfe von fundierten Bewusstseins-Methoden wirst Du LIEBE noch besser und auch neu kennenlernen, sie unmittelbar spüren und berühren, und Deine Beziehungen – zu Dir, zum/zur Geliebten, zur Familie, zum Göttlichen, zu Deinem Leben, der Welt, in der Du lebst ... – in erfüllende, freudvolle Erfahrungen verwandeln können. In solchem Einklang erfährst Du Freude, Harmonie, inneren Frieden, Präsenz, Achtsamkeit, Heilung, Weisheit und Schönheit auf einer neuen Bewusstseinsebene.

Für Paare bietet sich eine wunderbare Gelegenheit, ihre Liebe zum Leuchten zu bringen, sie neu auszurichten und tiefer zu verankern. Singles erhalten kraftvolle Bewusstseinstechniken, mit denen sie ihren Seelengefährten fürs Leben finden können. Wir arbeiten mit Übungen, die Dein Bewusstsein und Deine Empfänglichkeit steigern, so dass Deine Liebe & Freude sich vertiefen, frei fließen und wachsen können. Das Seminar ist offen für jeden, der sich vom Herzen her davon angezogen fühlt.

SEMINARINHALTE

Der Schwerpunkt liegt an allen drei Tagen darauf, das BEWUSSTSEIN über Liebe zu erweitern und mithilfe ausgezeichneter Bewusstseinsmethoden zu steigern. Mit spielerischer Leichtigkeit & Zielgerichtetheit erweitert sich Dein Bewusstsein & Deine Liebe durch: angeleitete Meditationen, fokussierte Innenschau, Erkenntnis über das wahre Selbst, Erkundung der Seelenqualitäten, Wahrnehmungsübungen, klärendes Pranayama, Weisheit u.v.m ...

Tagesschwerpunkte:

Selbst-Liebe: Sich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene das Beste geben

Liebe zur Liebe: Die persönliche Beziehung zum Höheren Selbst, zur Liebe, zum Höchsten

Liebe in Beziehungen: Ehepartner, Freund/Freundin, Eltern, Kinder, Mitmenschen